Herzlich Willkommen in der Römerschanz-Apotheke

Julia Schorlepp e. K.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Deshalb sind wir nicht nur einfach eine Apotheke. Wir verstehen uns als Dienstleister, der sich die Zeit nimmt, Ihnen in ausführlichen Beratungsgesprächen bei Ihren Gesundheitsfragen weiterzuhelfen. Ob Sie sich vor einem Auslandsaufenthalt über die passenden Impfungen informieren möchten, alternative Medizin bevorzugen oder Ihren Cholesterinspiegel bei uns überprüfen möchten, wir haben ein umfassendes Leistungsangebot, das alle Fragen rund um Ihre Gesundheit klärt. Das ist für uns selbstverständlich – wir sind für Sie da!

Darüber hinaus prüfen und optimieren wir Ihre Medikation. Auch hier können Sie uns vertrauen. Wir sind Experten, die Sie zu allen verschreibungspflichtigen und freiverkäuflichen Medikamenten beraten und Ihnen Fragen kompetent beantworten kann.

Wir helfen Ihnen, gesund zu leben und zu bleiben. Denn das ist mehr als nur Job – das ist unser Beruf.

Fragen Sie uns auch gerne nach der Servicekarte – mit dieser findet ein automatischer Interaktions-Check zu Wechselwirkungen von Medikamenten statt. Gerade wenn Sie parallel mehrere Medikamente einnehmen, bieten wir Ihnen so zusätzliche Sicherheit.

Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen: Fast jeden Tag, und nicht selten auch nachts und am Wochenende. Persönlich, freundlich, fachkundig.

Und besuchen Sie uns mal wieder — in Ihrer Römerschanz-Apotheke!

 

Aktuelle Gesundheitsnews

Ausreichend Schlaf ist eine unverzichtbare Voraussetzung für Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude. Das Dumme ist: Menschen, die gut schlafen, sagen an
Im Büro arbeitet es sich warm und trocken, keine Frage, und wer auf der Fahrt zum Arbeitsplatz einem Bautrupp im
Auch wenn es jetzt noch richtig warme Tage gibt, die uns an den Sommer erinnern: Die Zeichen stehen eindeutig auf
Fett – wohl kaum ein Lebensmittel hat einen derart schlechten Ruf: Es macht dick, verstopft die Blutbahnen, verursacht lebensgefährliche Herz-Kreislaufkrankheiten,
So langsam ist er da, der Herbst, und allmählich sinkt das Thermometer unter noch angenehme Werte. Im Zweifelsfall kommen dann
Erdbeeren gibt’s heute auch zu Weihnachten, Mandarinen schon im August, Äpfel, Tomaten, Ananas ohnehin das ganze Jahr – in unserer